Inhalt

Detailseite:

Anbieter: Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)

Auswahl: Bewerbungstraining

Angebotsnummer: ibob-142

Anbieter der Weiterbildung

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)
Am Schlag 2-12
35037 Marburg

http://www.blista.de

Ansprechpartner

Herr Otfrid Altfeld
E-Mail: o.altfeld@blista.de
Telefon: 06421 270527

Zertifizierung

  • AZAV
  • Sonstige Zertifizierung
Sonstige Zertifizierung

anerkannt als vergleichbare Einrichtung nach SGB IX §35

Anmeldeverfahren und Vertragsabschluss

Interessenten für unsere Weiterbildungsangebote können sich im Sekretariat des Reha-Beratungszentrums der blista unter der Telefonnummer 06421 606500 oder per Mail rehaberatung@blista.de anmelden. Bei Interesse bekommen Sie im Anschluß daran ein Anmeldeformular per Mail zugesand.

Schulungsort

Am Schlag 2-12
35037 Marburg

Angaben zum Weiterbildungs-Angebot

Titel:
Bewerbungstraining

Beschreibung:
Sie haben bereits zahlreiche Bewerbungen erstellt, haben jedoch das Gefühl, dass irgendetwas nicht „passt“? In diesem Modul begleiten wir Sie beispielhaft durch den gesamten Bewer-bungsprozess von der Akquise und Analyse von Stellenanzeigen, dem erstellen bzw. bearbeiten ihres Lebenslaufes und Anschreibens sowie der ausführlichen Vorbereitung auf Vorstel-lungsgespräche. Sollten Sie sich nur für einen bestimmten Teil des Moduls interessieren, ist es möglich, nur einzelne Inhalte zu buchen.

Dauer:
24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Termine:
auf Anfrage

Teil einer Gesamtweiterbildung:
Nein

Kosten

Lehrgangskosten:
auf Anfrage

Durchführung

Lernform:
Präsenz

Schulungsform:
Einzelschulung

Umfang:
Berufsbegleitend

Lehrmaterialien

Format der Lehrmaterialien:
Word- und Excel-Dateien

Die Lehrmaterialien wurden auf Barrierefreiheit geprüft:
Ja

Die Zusendung von einem Probeexemplar ist vorher möglich:
Nein

Die Zusendung der Lehrmaterialien ist vor Kursbeginn möglich:
Nein

Angaben zur Plattform

Die Nutzung des eLearning-Angebots ist für die erfolgreiche Teilnahme vorausgesetzt:
kein e-Learning-Angebot

Die Nutzung der Lern-/Fachsoftware ist für die erfolgreiche Teilnahme erforderlich:
Nein

Die Dozenten / Tutoren wurden auf den Bedarf der Zielgruppe hin geschult:
Ja

Prüfung

Durchführung der Prüfung:
Keine Abschlussprüfung

Weitere Angaben

Auch als Kleingruppenschulung oder Selbststudium möglich

Anfrage stellen

Weiterbildungsberatung

Sie sind sich noch unsicher, welches Weiterbildungsangebot zu Ihnen passt? Oder haben Sie Fragen zu Fördermöglichkeiten?
Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um Ihre berufliche Weiterbildung.
Auf Wunsch stellen wir den Kontakt zu anderen sehbehinderten oder blinden Mentoren und Mentorinnen her, die Ihre (berufliche) Situation nachempfinden können.
Außerdem bieten wir Ihnen eine Kompetenzdiagnostik nach KODE® .

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen über das Kontaktformular am Ende dieser Seite oder rufen Sie uns an 06421 94888-33.