Inhalt

Detailseite:

Freitextsuchbegriff: fit für weiterbildung

Auswahl: Fit für Weiterbildung

Angebotsnummer: ibob-229

Anbieter der Weiterbildung

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V.
Frauenbergstraße 8
35039 Marburg

http://www.dvbs-online.de

Ansprechpartner

Herr Klaus Winger
E-Mail: winger@dvbs-online.de
Telefon: 06421 94888 0

Anmeldeverfahren und Vertragsabschluss

Anmeldung schriftlich oder per Mail.

Angaben zum Weiterbildungs-Angebot

Titel:
Fit für Weiterbildung

Beschreibung:
Fit für Weiterbildung wendet sich an sehbeeinträchtigte Erwerbstätige, die für ihre berufliche Tätigkeit blindentechnische Hilfsmittel benötigen oder bereits benutzen. Das insgesamt viertägige Seminar beinhaltet eine detaillierte Bedarfsfeststellung, Hilfsmittelbegutachtung und -beratung. Es kann individuell gestaltet werden; die Auffrischung oder Vermittlung von behinderungsspezifischen Arbeitsweisen und Hilfsmittelnutzungen richtet sich nach dem jeweiligen Bedarf. Ein Schwerpunkt ist das ausführliche Üben des effizienten Hilfsmitteleinsatzes in einem konkreten Arbeits- oder Bildungskontext. Das Seminar wird durchgeführt durch die Berufsförderungswerke mit dem Schwerpunkt "Sehen" und kann in den Städten Chemnitz, Düren, Halle, Marburg, Frankfurt am Main, Soest und Stuttgart angeboten werden. Nähere Informationen finden Sie auch unter https://dvbs-online.de/index.php/angebote-3/seminare/fit-für-weiterbildung

Dauer:
24 Unterrichtseinheiten an 4 Tagen

Termine:
Nach Vereinbarung

Teil einer Gesamtweiterbildung:
Nein

Kosten

Lehrgangskosten:
2721,- Euro

Weitere Kosten:
Übernachtungskosten

Fördermöglichkeiten:
Integrationsamt (den Förderbescheid des LWV Hessen finden Sie als nicht barrierefreies PDF unter https://dvbs-online.de/images/uploads/Seminare/Frderbescheid_Fit_fr_WB_nicht_bf.pdf)

Voraussetzung für die Förderung:
Blindentechnische Hilfsmittel sind für die berufliche Tätigkeit erforderlich.

Durchführung

Lernform:
Präsenz

Schulungsform:
Einzelschulung

Umfang:
individuell anpassbar

Lehrmaterialien

Format der Lehrmaterialien:
Die Seminarunterlagen werden von den durchführenden BFWs erstellt, die jeweils unterschiedliche Dateiformate anbieten.

Die Lehrmaterialien wurden auf Barrierefreiheit geprüft:
Ja

Die Zusendung von einem Probeexemplar ist vorher möglich:
Nein

Angaben zur Plattform

Die Nutzung des eLearning-Angebots ist für die erfolgreiche Teilnahme vorausgesetzt:
kein e-Learning-Angebot

Die Nutzung der Lern-/Fachsoftware ist für die erfolgreiche Teilnahme erforderlich:
Ja

Die Dozenten / Tutoren wurden auf den Bedarf der Zielgruppe hin geschult:
Ja

Prüfung

Durchführung der Prüfung:
Keine Abschlussprüfung

Anfrage stellen

Weiterbildungsberatung

Sie sind sich noch unsicher, welches Weiterbildungsangebot zu Ihnen passt? Oder haben Sie Fragen zu Fördermöglichkeiten?
Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um Ihre berufliche Weiterbildung.
Auf Wunsch stellen wir den Kontakt zu anderen sehbehinderten oder blinden Mentoren und Mentorinnen her, die Ihre (berufliche) Situation nachempfinden können.
Außerdem bieten wir Ihnen eine Kompetenzdiagnostik nach KODE® .

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen über das Kontaktformular am Ende dieser Seite oder rufen Sie uns an 06421 94888-33.