Inhalt

3 Suchergebnisse.

Stöbern nach: Lernform.

Wählen Sie eine Lernform aus (Mehrfachauswahl ist möglich):

Lernformen Auswahl

6 Suchergebnisse.

Kursbereich: Soziales und Lehrerinnen/Lehrer.

Sortierung:

nach Alphabet Aktuelle Sortierung: nach Ort

  1. Psychologische/r Berater/in - Personal Coach

    Abgrenzung der psychologischen Beratung von der Psychotherapie – Moderne Kommunikationsformen – NLP-Grundwissen – Systematische Beratungsmethoden – Methoden der kognitiven Umstrukturierung – Selbst-Coaching – Tiefenpsychologische Aspekte der Beratung und Fallarbeit – Konfliktberatung – Arbeitsfelder und Themen in der psychologischen Beratung – Krisenintervention – Positive Psychologie – Integration von Modellen und Methoden – Qualitätssicherung und Beratungspraxis – Vertiefte Fallarbeit – Ethik des Beraters – Gesetze – Tipps zur Praxisgründung

  2. Fachkurs Social Management

    Grundlagen des Social Management – Marketing und Fundraising in sozialen Organisationen – Finanzierung, Recht und Steuern in sozialen Organisationen – Projektmanagement – Experten-wissen/Branchenmodule: Stiftungen, Kirchliche Non-Profit-Organisationen, Soziale Verbände, Vereine und Hilfsorganisationen

  3. Ernährungsberater/in

    Tätigkeitsprofil des Ernährungsberaters – Ernährungslehre – Lebensmittelkunde – Vollwertige Ernährung nach DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) Zielgruppengerechte Ernährung – Gewichtsreduktion und Diäten – Alternative Ernährungsformen – Grundlagen der Ernährungsmedizin – Beratungsmethodik – Gesprächsführung – Präsentationstechnik – Wege in die Selbstständigkeit

  4. Trauerbegleiter, Zertifizierte Online-Ausbildung mit Live-Webinaren

    Ist es Ihr Ziel, Trauernde zu begleiten? Oder kommen Sie bereits beruflich oft mit Trauer und dem Verlust anderer in Kontakt? Sind Sie Angehöriger eines Trauernden und wollen ihm helfend zur Seite stehen? Dann ist das Webinar zur Trauerbegleitung das richtige für Sie. Jeder Mensch reagiert auf ein traumatisches Erlebnis anders. Lernen Sie verschiedene Arten des Trauerns zu erkennen und darauf zu reagieren. Der Fernlehrgang Trauerbegleiter gibt Ihnen die Sicherheit, den richtigen Hilfsansatz im individuellen Fall zu finden. Eignen Sie sich in diesem Kurs theoretische und praktische Fähigkeiten an für eine adäquate Trauerbegleitung. Lernen Sie Trauernde zu begleiten und zu beraten, eine Stagnation im Trauerprozess und deren Ursachen zu erkennen und durch angemessene Schritte die Aufarbeitung wieder in Fluss zu bringen. Praktische Übungen (insb. in Block 2) helfen dabei, das Gelernte anzuwenden.

  5. Psychologischer Berater, Zertifizierte Online-Ausbildung mit Live-Webinaren

    Ein Psychologischer Berater bzw. Lebensberater gibt Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen Hilfe bei der Bewältigung von Problemen benötigen, professionelle Unterstützung und konzentriert sich auf die Stärken und Möglichkeiten des Hilfesuchenden. Typische Aufgabenfelder sind: allgemeine Lebensberatung, Ehe- und Partnerschaftsberatung, Familienberatung, Sexualberatung, Konfliktberatung, Hilfe bei Berufs- und Schulproblemen, Mobbingberatung, Trauerberatung, Trauerbegleitung und Sterbebegleitung. Die Online-Ausbildung Psychologischer Berater bzw. Lebensberater ist eine gute Fortbildungsmöglichkeit, wenn Sie bereits in einem therapeutischen Beruf tätig sind oder sich neue Perspektiven erschließen möchten.

  6. Arbeiten mit blinden und sehbehinderten Kursteilnehmern

    Dieser Kurs wendet sich an Mitarbeiter in der beruflichen Rehabilitation Blinder und Sehbehinderter, die bisher wenig Erfahrung in der Arbeit mit Blinden sammeln konnten. Die Teilnehmer erarbeiten sich zunächst ein grundlegendes Verständnis für die Arbeitsweise von Blinden am PC und lernen die wichtigsten Hilfsmittel kennen. Anschließend wird in Schritt-für-Schritt-Anleitungen und mit vielen praktischen Übungen vermittelt, wie man geeignete Dateien erstellt, Unterrichtsmaterial mit Hilfe eines Scanners digitalisiert,

    Veitshöchheim

Weiterbildungsberatung

Sie sind sich noch unsicher, welches Weiterbildungsangebot zu Ihnen passt? Oder haben Sie Fragen zu Fördermöglichkeiten?
Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um Ihre berufliche Weiterbildung.
Auf Wunsch stellen wir den Kontakt zu anderen sehbehinderten oder blinden Mentoren und Mentorinnen her, die Ihre (berufliche) Situation nachempfinden können.
Außerdem bieten wir Ihnen eine Kompetenzdiagnostik nach KODE® .

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen über das Kontaktformular am Ende dieser Seite oder rufen Sie uns an 06421 94888-33.