Inhalt

Detailseite:

Kurs: Assistive Technologien

Auswahl: Office 2016

Angebotsnummer: ibob-246

Anbieter der Weiterbildung

Schulze IT Schulung und Dienstleistung
Fuggerstraße 1
86836 Graben

http://www.schulze-graben.de/

Ansprechpartner

Herr Joachim Schulze
E-Mail: jockl@schulzeundschulze.net
Telefon: 082325031303

Anmeldeverfahren und Vertragsabschluss

Die Anfrage auf eine Schulung kann bei uns per Mail oder auch telefonisch erfolgen, es findet dann eine mündliche oder schriftliche Vereinbarung der Individualschulung und des Schulungstermins statt. Bei der Durchführung der Schulung beim Kunden vor Ort gibt es die gesamten Kursunterlagen auf Audio CD. AGB´s finden sie auf unserer Homepage http://www.schulze-graben.de/unsere-agb/

Schulungsort

Fuggerstraße 1
86836 Graben

Telefon: 082325031303

Angaben zum Weiterbildungs-Angebot

Titel:
Office 2016

Beschreibung:
Was hat sich generell in Office 2010 geändert? Was kann ein Blinder nicht selbständig in Office 2010 erledigen? Globale Kurztasten in Office 2010, Übungen mit Microsoft Word 2010, Übungen mit Microsoft Outlook, Übungen mit Microsoft Excel.

Dauer:
individuell und bedürfnisorientiert anpassbar

Termine:
nach Absprache

Teil einer Gesamtweiterbildung:
Nein

Kosten

Lehrgangskosten:
650€ pro Schulungstag inkl. aller Spesen

Zahlungsmodalitäten:
Barbezahlung oder per EC Karte

Fördermöglichkeiten:
Integrationsamt, Jobcenter

Voraussetzung für die Förderung:
Mit den jeweiligen Kostenträgern abzuklären.

Durchführung

Lernform:
Präsenz

Schulungsform:
Einzelschulung

Umfang:
individuell anpassbar

Lehrmaterialien

Format der Lehrmaterialien:
Audio CD

Die Lehrmaterialien wurden auf Barrierefreiheit geprüft:
Ja

Die Lehrmaterialien wurden nach folgenden Kriterien geprüft:
geprüft nach WCAG 2.0

Die Zusendung von einem Probeexemplar ist vorher möglich:
Nein

Die Zusendung der Lehrmaterialien ist vor Kursbeginn möglich:
Nein

Angaben zur Plattform

Die Nutzung des eLearning-Angebots ist für die erfolgreiche Teilnahme vorausgesetzt:
kein e-Learning-Angebot

Die Nutzung der Lern-/Fachsoftware ist für die erfolgreiche Teilnahme erforderlich:
Nein

Die Dozenten / Tutoren wurden auf den Bedarf der Zielgruppe hin geschult:
Ja

Prüfung

Durchführung der Prüfung:
Keine Abschlussprüfung

Weitere Angaben

Dozent ist selbst geburtsblind und gibt seit über 10 Jahren Individual- und Gruppenschulungen.

Anfrage stellen

Weiterbildungsberatung

Sie sind sich noch unsicher, welches Weiterbildungsangebot zu Ihnen passt? Oder haben Sie Fragen zu Fördermöglichkeiten?
Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um Ihre berufliche Weiterbildung.
Auf Wunsch stellen wir den Kontakt zu anderen sehbehinderten oder blinden Mentoren und Mentorinnen her, die Ihre (berufliche) Situation nachempfinden können.
Außerdem bieten wir Ihnen eine Kompetenzdiagnostik nach KODE® .

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen über das Kontaktformular am Ende dieser Seite oder rufen Sie uns an 06421 94888-33.